Ein Müllwerker bedient das Müllfahrzeug; die Tonne wird entleert.

Gewerbeabfallsammlung

Gewerbeabfallsammlung

Für jeden Gewerbebetrieb das passende Entsorgungsangebot -
flexibel und bedarfsgerecht.

Restabfälle

Die Restabfallentsorgung ist auch für Gewerbebetriebe gesetzlich vorgeschrieben. Wenn Sie an Ihrem Betriebsstandort im Landkreis Karlsruhe Restabfälle zu entsorgen haben, dann helfen wir Ihnen gerne dabei, die richtige Entsorgung zu finden. Aus einer großen Anzahl verschiedener Behältergrößen, Behälterarten und Abfuhrrhythmen kann die passende Entsorgungslösung ausgewählt werden.

Die Höhe der Entsorgungsgebühr richtet sich dabei nach der Abfalleigenschaft sowie der in Anspruch genommenen Leistung.

Mehr zur Restabfallentsorgung für Gewerbekunden 

Wertstoffe

Wertstoffe aus Gewerbebetrieben müssen dem Landkreis nicht überlassen werden. 

Der Abfallwirtschaftsbetrieb bietet hierzu aber die Einbindung in sein Holsystem für Wertstoffe der Privatkunden an. Dabei werden Verpackungen, Papier, Pappe, Kartonagen, Holz (nicht aus dem Außenbereich), Metalle und Kunststoffe (nicht PVC) über eine Werstofftonne gemeinsam eingesammelt. Gewerbebetriebe haben die Möglichkeit, beliebig viele dieser Wertstofftonnen zu bestellen und sie im 14-tägigen Abholrhythmus leeren zu lassen. Die Leerungstermine können dem Abfuhrkalender für private Haushalte der entsprechenden Gemeinde entnommen werden. 

Mehr zur Wertstoffentsorgung für Gewerbekunden 

Grünabfälle

Der Abfallwirtschaftsbetrieb bietet auch für Gewerbebetriebe eine gebührenpflichtige (13,90 Euro/m³) Entsorgung für Grünabfälle auf den örtlichen Grünabfallsammelplätzen des Landkreises Karlsruhe an. Die Menge ist dabei jedoch je Anlieferung auf 5 m³ begrenzt und es bedarf einer vorherigen schriftlichen Abstimmung mit dem Abfallwirtschaftsbetrieb. 

Um einen Berechtigungsnachweis zur Anlieferung von Grünabfällen zu erhalten, stellen Sie hierfür einen formlosen Antrag an gewerbekunden@awb.landratsamt-karlsruhe.de. Das vom Abfallwirtschaftsbetrieb ausgestellte Schreiben ist dem Betriebspersonal der Grünabfallsammelplätze bei jeder Anlieferung vorzuzeigen.

Zu den Grünabfallsammelplätzen

Unser Onlineservice

Melden Sie sich gleich auch für unseren Onlineservice an und erledigen Sie künftig viele Ihrer Angelegenheiten online. 

Über den Onlineservice können Gewerbetreibende beispielsweise Behälter oder Container bestellen oder abmelden, Leerungen anfordern oder Leerungsdaten anzeigen lassen, sowie ihr Passwort oder die Kontaktdaten ändern.  Nach der Registrierung erhalten Sie Ihre Zugangsdaten per Post, im Anschluss steht Ihnen der Onlineservice rund um die Uhr über diese Homepage zur Verfügung. 

Jetzt zum Onlineservice anmelden